Szilard Huszank

Telefon:+49 (0) 8238 9905546

Automatische Benachrichtigung über neue Kurse

Sie müssen angemeldet sein, um die automatische E-Mail-Benachrichtigung für diesen Dozenten aktivieren zu können.

Vita

Curriculum Vitae (verkürzte Form)

  • 1980 geboren in Miskolc (Ungarn)
  • seit 2003 in Deutschland, lebt derzeit mit seiner Familie im Landkreis Augsburg
  • Er wird ständig vertreten durch Foley Gallery in New York City in den USA und durch die Galerie Robert Drees in Hannover in Deutschland
  • Seit 2017 Mitglied im DEUTSCHEN KÜNSTLERBUND

Studien

  • 2003–2009 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, Malerei, bei Prof. Diet Sayler, Prof. Georg Winter und Prof. Peter Angermann
  • 2009 Meisterschüler bei Prof. Peter Angermann
  • 2001–2008 Ungarische Universität der Bildenden Künste, Budapest, Malerei, bei Prof. Dóra Maurer und Zsigmond Károlyi

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • 2019 "Gently Down The Stream" Foley Gallery, New York City
  • 2019 "back and forth" Ecke Galerie, Augsburg
  • 2019 "Leaving the Old Behind" Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
  • 2018 "Szilard Huszank – recent paintings of an immigrant" Galerie Robert Drees, Hannover
  • 2018 "Szilard Huszank – recent paintings of an immigrant" Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
  • 2018 „Szilard Huszank – Rhizoma“ (mit Helge Hommes), Galerie Schmalfuß, Marburg
  • 2018 "Szilard Huszank – recent paintings of an immigrant" Galerie Michael Heufelder, München
  • 2017 "Szilard Huszank – Neue Werke" Galerie Springmann, Freiburg
  • 2016 „Szilard Huszank - Die neue Landschaftsmalerei“ Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
  • 2016 „PHÖNIX Kunstpreis“ Evangelische Akademie, Tutzing (Starnberg)
  • 2016 "Szilard Huszank - a foreign land" Galerie Springmann, Freiburg
  • 2015 "Szilard Huszank" (mit Rosa Loy), Galerie Noah, Augsburg
  • 2015 "Szilard Huszank, Malerei" Stadttheater Fürth
  • 2015 "Szilard Huszank, a foreign land" Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld, bei Augsburg
  • 2015 „Fremdes Land“ Kunstverein Rosenheim
  • 2015 „Fremdes Land“ Galerie Michael Heufelder, München
  • 2015 „Fremdes Land“ Schwäbische Galerie, Oberschönenfeld bei Augsburg
  • 2015 "Szilard Huszank" 5 PIECES GALLERY, Bern, Schweiz 
  • 2014 „Fiktion Landschaft“ Galerie Seeling, Fürth
  • 2014 „Landschaftsmalerei“ Galerie Süßkind, Augsburg
  • 2013 „Fiktion Landschaft“ Städtische Kunst Galerie Fürth
  • 2013 „Fiktion Landschaft, Landschaftscollage“ Galerie Angelika Blaeser, Düsseldorf
  • 2012 „Kleine Bilder“ Galerie Lutz, Nürnberg
  • 2012 „Imaginäre Landschaften“ Galerie Wagner & Marks, Frankfurt am Main
  • 2012 „Dageblieben“ Stadtarchiv in der Norishalle Nürnberg
  • 2011 „consciously – unconsciously” Galerie Seeling, Fürth
  • 2010 „bewusst – unbewusst” Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. in Hamburg
  • 2010 „bewusst – unbewusst” Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel
  • 2010 „consciously – unconsciously” Ausstellungshalle der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
  • 2009 „Peut-être à bientôt” Galerie Seeling, Fürth
  • 2009 „Des Visages à Marseille” Galerie du Tableau, Marseille
  • 2008 „Theater-Bilder” Staatstheater Nürnberg

Ausstellungsbeteiligungen  und  Messeteilnahmen (Auswahl bis 2009)

  • 2019 „Notes From The Gallery“ Foley Gallery, New York City
  • 2019 „Invited by“ Galerie Robert Drees, Hannover
  • 2018 „Positions Art Fair“ mit der Galerie Robert Drees, Berlin
  • 2018 "A3kultursalon" Stand Galerie Ecke, Augsburg
  • 2018 „Kunstsalon Perchtoldsdorf 2018“ mit der Galerie Robert Drees, Perchtoldsdorf (bei Wien)
  • 2018 „EINSNULLNULL“ Galerie Robert Drees, Hannover
  • 2017 „Kunst 17 Zürich“ mit der Galerie Robert Drees, Zürich
  • 2017 „Unter freiem Himmel“ Galerie Robert Drees, Hannover
  • 2017 „Art Bodensee“ mit der Galerie Michael Heufelder, Dornbirn
  • 2017 „Das große Format“ Ecke Galerie, Augsburg
  • 2017 „JUNGE NÜRNBERGER MALEREI“ Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
  • 2017 „Rhapsody in Blue“ Galerie Noah, Augsburg
  • 2017 „Form und Farbe. Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung“ Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld
  • 2016 „OPEN SPACE – Landschaften“ Städtische Galerie Neunkirchen (Saar)
  • 2015 „Art Karlsruhe“ mit der Galerie Michael Heufelder, Karlsruhe
  • 2015 „Nürnberger Nachrichten“ Altstädter Rathaus, Prag
  • 2015 „Nürnberger Nachrichten“ Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
  • 2015 „Art Karlsruhe" mit der Galerie Michael Heufelder
  • 2014 „Bayern – Ungarn“ WA Galerie im Hopfenmuseum, Wolnzach
  • 2013 „Garten – von der Ordnung in der Natur“ Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
  • 2013 „Landschaft in Schwaben heute“ Schwäbische Galerie, Oberschönenfeld, Augsburg
  • 2012 „Kunst aus Franken“ Museum für Angewandte Kunst, Gera
  • 2012 „anders:wo“ Kunsthalle Schweinfurt
  • 2012 „7 auf einen Streich“ Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
  • 2012 „Nürnberger Nachrichten“ Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
  • 2012 „Eb Dietzsch“ Geraer Bank, Gera
  • 2012 „Art Karlsruhe“ mit der Galerie Wagner & Marks, Karlsruhe
  • 2011 „Nürnberger Nachrichten“ Stiftung CajaSur, Córdoba, Spanien
  • 2011 „Nürnberger Nachrichten“ Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
  • 2010 „Faszination Schach“ Galerie im Georgshof, Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
  • 2010 „Rausch“ Galerie Bernsteinzimmer, Nürnberg
  • 2009 „Lineart 2009“ Léna & Roselli Gallery, Gent
  • 2009 „The Arrivals“ Léna & Roselli Gallery at Bulgarian Cultural Institute, Budapest

Bibliografie

  • Monografien (Auswahl bis 2010)
  • Szilard Huszank, recent paintings of an immigrant, Kerber Verlag 2018
  • Szilard Huszank, A Foreign Land, Kerber Verlag 2015
  • Szilard Huszank, fiction landscape, Kerber Verlag 2013
  • Szilard Huszank, consciously – unconsciously, Kerber Verlag 2010

Presseberichte gelistet:

zu den aktuellen Kursen von Szilard Huszank

Alle Kurse von Szilard Huszank