Mein Tipp!

"Ideal für alle, die im eigenen Atelier umweltfreundliche Radierungen herstellen möchten. Eine komplette Einrichtung aller nötigen Features. 10 Lektionen, mit umfassendem Skript (19 Seiten mit 35 Abbildungen) und 11 Videoanleitungen. "

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Die Revolution der Radierung | Intagliotypie

Online-Kurs zum Selbststudium

Die Intagliotypie ist eine neue Tiefdrucktechnik, die sowohl gesundheits- als auch umweltfreundlich ist. Man kommt völlig OHNE Säure, Lösungsmittel und Lacke aus.
Und das Beste: Es geht viel schneller und ist billiger. Zusätzlich bietet diese Technik auch noch die Option des Umkopierens von Fotos auf die ganze Druckplatte oder Teile davon. So ergibt sich eine Fülle von Möglichkeiten und Ausdrucksformen, natürlich auch die des Mehrfarbendrucks.
Die Intagliotypie ist die ideale Technik, um Fotografien, Zeichnungen, malerische Flächen und Collagen umzusetzen.

Step 1 | Vorbereitende Arbeiten, Belichtungsmappe herstellen
Step 2 | Dunkelkammer einrichten
Step 3 | Druck und Standpapier
Step 4 | Digitale Bildbearbeitung, Aquatintascreen selbst herstellen
Step 5 | Druckplatten laminieren
Step 6 | Druckplatten belichten
Step 7 | Druckplatten entwickeln
Step 8 | Einfärben der Platten
Step 9 | Drucken
Step 10 | Beispiele

Die technischen Grundlagen wie der Selbstbau einfacher Belichtungseinheiten, die Herstellung eines Aquatintascreens und die Bildbearbeitung am Computer gehören ebenso zum Programm wie Belichtung, Entwicklung und Druck. Auch die Selbstherstellung eines Aquatintascreens ist Teil des Programms.

Das Online-Seminar erklärt in 10 Lektionen Schritt für Schritt Technik und praktische Anwendung. Das Lehrmaterial ist jederzeit abrufbar. Nach Buchung und Zahlungseingang dieses Seminars zum Selbststudium haben Sie Zugang zu einem ausführlichen Skript (23 Seiten mit 35 Abbildungen) zum Nachlesen und jeweils einem Videofilm pro Lektion (10 Filme).

Noch ein Bonus zu diesem Seminar: ein Aquatintascreen A3 zum Herunterladen und Ausdrucken.

Als Forum für alle Teilnehmer steht der Kursblog für regen Austausch zur Verfügung.

Sie können diesen Kurs jederzeit beginnen oder Lektion für Lektion durcharbeiten, wann immer Sie möchten, Zeit und Muse haben, es gibt keine Einschränkungen. Das Konzept dieses Angebotes ist langfristig ausgerichtet.

Nach Kauf und Freischaltung Ihres Kurses haben Sie Zugriff auf das ganze Unterrichtsmaterial. Falls die Videos auf Ihrem Browser nicht richtig angezeigt werden, empfehlen wir diesen zu aktualisieren oder alternativ Firefox zu installieren.

Falls individuelle künstlerische oder technische Betreuung gewünscht werden, bieten wir nach Absprache mit dem Dozenten ein persönliches Coaching via Videomeeting zum Preis von 50 € für 30 Minuten.

Kursnummer:
20R-Selbst-5
Kursgebühr:
149,00 €
Ort:
Selbststudium
Dozenten: Rainer Kaiser

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Radierpresse
  • Finnpappen (mindestens 6 - 8)
  • UV LED Lampe (10 W oder mehr, zum Beispiel bei Amazon)
  • 2 x Fotokarton Schwarz 50 x 60 cm 
  • MDF PLatte 50 x 60 cm 
  • Acrylglasplatte 50 x 60 cm 
  • Gaffertape (Gewebeband 5 cm Breite)
  • eigene Foto- oder andere Bildvorlagen 
  • Zeitungen zum Auswischen
  • 3 Kunststoffwannen (Aufbewahrungskisten aus Kunststoff von Ikea)
  • Schwamm
  • Haushaltsessig in der Sprühflasche
  • Waschsoda (Drogeriemarkt)
  • Schwammtücher und Haushaltsschwämme
  • 1 - 2 Mülltüten 120 L
  • Sprühflasche mit Wasser
  • Glasplatte 50 x 60 cm, ca. 4 mm dick (evtl. auch Kunststoffplatte, Glas ist aber besser)
  • Cutter
  • Tesafilm
  • Polymerfilm Image On
  • Glühlampe mit Fassung oder gelb gefärbte andere Leuchte
  • wasserlösliche Tiefdruckfarben (https://www.oktogon-printart.de/ oder Boesner)
  • weiche Kunststoffspachteln
  • Filzrakel
  • PETG Platten (https://www.oktogon-printart.de/)
  • Kupferdruckpapier
  • Overheadfolie für euren Drucker
  • Affinity Photo Voll- oder Testversion (https://affinity.serif.com/de/photo/#buy)
  • Föhn