Monotypie: Der einfache Druck als kreative Spielwiese

Die Monotypie ist eine einfache Drucktechnik, die durch ihre Schnelligkeit und sinnlich-materielle Präsenz eine enorme Fülle an kreativen Ausdrucksmöglichkeiten hervorbringt. Das Denken darf zurücktreten, das Tun übernimmt das Steuer, eine kreative Spielwiese tut sich auf! Drucken, schnell, spontan. Ein Thema zeigt sich, entwickelt sich. Wieder drucken, Drucke zeichnerisch ergänzen, verwischen, Spuren ergänzen, neue sichtbare Wege gehen, Serien erstellen, spielerische Variationen erstellen, Drucke zerschneiden und neu zusammenfügen. Es geht darum, in der Fülle des Tuns Entdeckungen zu machen und starke Eindrücke des Zufalls zu etwas Konkretem zusammenzufügen, sich anregen zu lassen und mit Fantasie Bildideen entstehen zu lassen, ein Fantasiespiel vom Unbestimmten zur Form. Wer Lust darauf verspürt, ist herzlich willkommen!
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
21JB8-30
Kursgebühr:
865,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-14 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Aug
Mo
30
10-17h
2021
Aug
Di
31
10-17h
2021
Sep
Mi
01
10-17h
2021
Sep
Do
02
10-17h
2021
Sep
Fr
03
10-17h
2021
Sep
Sa
04
10-17h
2021

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Holzplatten aus Multiplex, 12 mm stark, Seitenlänge z. B. 25 x 30 oder 30 x 35 (Druckformat)
  • Glasplatte oder Plexiglasplatte (für die Druckfarbe)
  • Fixogum oder Prittstift
  • Cutter, Schere 
  • Tesa-Krepp Perfect
  • Zeichenmaterial (Bleistifte, Spitzer, etc)

Druckpapier und Druckfarben werden von Jo Bukowski mitgebracht und werden am Kursende auf die Gruppe nach Papierbedarf und Farbverbrauch umgelegt.

Rückfragen zum Material gerne telefonisch an 0160-5529875 oder per E-mail an jobukowski@gmx.de

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200