Liebe Besucher der Freien Kunst Akademie Augsburg,

über ein Feedback in unser Gästebuch bezüglich unserer Kurse, Kursatmosphäre etc. würden wir uns sehr freuen!

Vielen Dank, auch im Namen unserer Dozentinnen und Dozenten!

Das Akademieteam

Sie müssen angemeldet sein, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

Sylvia L. aus Dresden
20.04.2022
Auch ich möchte hiermit meine Spuren im Gästebuch hinterlassen ...
Die fünf Tage Bildebenen/Bildtiefen waren eine unglaubliche Bereicherung für mich.
Der Kurs hat mir sooooo viel Spaß gemacht, war so unglaublich inspirierend, intensiv, konzentriert und angenehm geräuscharm ;-) ... Vielen Dank, Dörthe!
Liebe Grüße von Sylvia :D
Maren R. aus Süßen
12.04.2022
5 Tage "Bildebenen und Bildtiefen" bei Dörthe Bäumer
Ich habe schon an vielen Workshops in anderen Einrichtungen teil genommen. Der Kurs bei Dörthe war großartig und hatte eine besonders angenehme Atmosphäre. Sie hat uns mit ihrem Fachwissen behutsam durch den Kurs begleitet und dabei eine Fülle an Techniken und Materialien präsentiert.
Dörthe hat den Ablauf sehr gut strukturiert, uns Teilnehmern jedoch viel Freiräume bei der Umsetzung in der Gestaltung gelassen.
Für mich hat dieser Kurs eine große Bereicherung und Dörthe hat es geschafft in mir eine neue Leidenschaft für das Material "Papier" zu wecken.
Das Team der Akademie hat meinen Aufenthalt durch das tolle Essen und die freundliche Zuwendung perfekt abgerundet.
Vielen lieben Dank für die schönen Tage!

Maren aus Süßen
Ulrike H. aus Andechs
11.04.2022
Liebe Andrea,
Laut, nicht leise, so das Motto unseres Kurses. Mit deiner herzlichen humorvollen, großzügigen und kompetenten Art hast Du uns durch die Tage geführt. So viele Impulse und Inspiration kann ich mitnehmen und in meinem Atelier weiterverfolgen. Herzlichen
Dank dafür!!
Ein großes Dankeschön an die Akademie , das gute Essen und die tolle rundum Versorgung.

Ulli aus Abdechs
Birgit U. aus Kaufering
17.03.2022
2 Tage "Dem Körper auf der Spur", bei Monika Kössl
Es war rundum toll! Monika hat uns auf freilassende Weise unheimlich viele Anregungen gegeben, uns auch sehr großzügig mit ihrem eigenen Material experimentieren lassen, hat Irrwege mitbekommen und gezeigt, wie es anders gehen kann, ...
Und das alles in einer leichten und humorvollen Atmosphäre. Gleichzeitig war es ganz einfach, in ein konzentriertes Arbeiten hineinzukommen. Und die Modelle waren großartig.
Jetzt warte ich gerade hufescharrend die eine Woche Bildernichtmehranschauen ab, die Monika empfohlen hat, und bin voll gespannt darauf, was ich dann mit "fremdem" Blick auf meine Zeichnungen entdecken werde.
Vielen Dank für das wunderbare Seminar!
Bettina N. aus Streitheim
16.03.2022
Dem Körper auf der Spur
Und wieder ein tolles Seminar bei Monika. Viele Anregungen, Techniken und Ideen. Flottes Zeichnen, Spaß und! Grundlagenwissen. Perfekt! Dazu zwei sehr sympathische Modelle und das Essen wie immer superlecker.
So schade! Es ist schon wieder vorbei! Aber man kann ja zum Wiederholungstäter werden...
Barbara A. aus Stadtbergen
16.03.2022
Ein wunderbarer, interessanter, superlockerer und inspirierender Kurs bei Monika. Danke Monika für die zahlreichen Tipps und Techniken, die du uns gezeigt hast. Toll waren auch die beiden MODELLE!
Brigitte B. aus Duisburg
08.03.2022
Aktzeichnen mit Stefan B. Leider nur 2 Tage,. Ich hätte gerne noch ein paar Tage weitergezeichnet. Obwohl absolute Anfängerin, war ich schon am zweiten Tag mittels Stift und Pinsel mit dem Körper mehr und mehr auf Tuchfühlung. Wunderbare Musik und eine sehr ruhige Atmosphäre haben auch beim Pinselschwung geholfen. Stefan hat mir sehr viel Mut gemacht und meine eigene Herangehenswise unterstützt. In den zwei Tagen habe ich gemerkt, dass Aktzeichnen Spaß machen kann.
Christine H. aus Augsburg
08.03.2022
2 Tage „Splitterfasernackt“ mit Stefan Bachmann: 2 Tage Aktzeichnen intensiv, von Stefan genau dort abgeholt/angeschoben, wo jeder einzelne von uns steht bzw. auch mal „hängen geblieben ist“.
Abgerundet - immer wieder lecker! - durch das Verwöhn-Programm aus der Küche und perfekt vorbereitete Räume!
Hätte gerne noch etwas länger sein können! Danke an Stefan und das Akademie-Team! Wir waren uns einig: wir kommen ALLE wieder!
Jeanett M. aus Schwarzenbruck
07.03.2022
Seminar "Freie Figuration unter Wachs" Monika Kössl
Achtung - Start - Quantensprung!
Für mich als Neuling in der Aktmalerei war das eine echte Herausforderung. Monika schenkt während des Seminars so viele Freiheiten, Übungen und Herangehensweisen, dass es ein Leichtes ist in das Thema Aktmalerei mit der eigenen "Handschrift" zu kommen. Auch die Auswahl der Aktmodelle war perfekt. Da ich mich bereits mit Encaustic beschäftige, war dieses Semniar ein Topping zu meinen bereits vorhandenen Fertigkeiten und Techniken in Wachs. Danke liebe Monika, an das Team der Akademie und natürlich die Köche.
Susanne B. aus Vollmersweiler
05.03.2022
Kurs Freie Figuration unter Wachs bei Monika Kössl
Drei wunderbare reiche Tage, abwechslungsreich mit Modellen und individuell wählbaren Vorlagen, unterschiedlichsten Techniken und mit einer souveränen und vielseitigen Kursleiterin. Ich bin innerlich und äußerlich (Papierstapel) bereichert nach Hause zurückgekehrt - ein herzliches Dankeschön!
Danke auch an die Köche, das Essen war wieder hervorragend.

Seiten