Mein Tipp!

"Ein sehr erfahrener Dozent eröffnet viele drucktechnische Möglichkeiten. Wir freuen uns, dass wir Clemens für unsere Schule gewinnen konnten."

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Anything Prints

Mixed Media mit Fokus auf druckgrafische Möglichkeiten

In diesem Kurs gibt Clemens Büntig seine Entdeckungen weiter, die die wunderbare Ästhetik der druckgrafischen Techniken mit sehr freiem und spontanem Arbeiten vereinen. Der Kursleiter schöpft aus bald dreißigjähriger Erfahrung als Drucker. Bei Pace Prints in New York sammelte er Erfahrungen als Editionsdrucker. In seiner eigenen Werkstatt südlich von München folgten Aufträge vom Brücke Museum und die Zusammenarbeit mit bedeutenden Künstlern. Seit 2012 konzentriert sich Büntig auf die Überwindung der zu engen traditionellen Vorgaben der druckgrafischen Dos and Don’ts. Die Teilnehmer werden im Seminar mit Kaltnadel und monotypischen Verfahren arbeiten, mit der Hand und der Presse, auch mal mit den Füßen, Frottagen und Rubbings entstehen lassen und es vor allem einfach laufen lassen.
Keine Vorkenntnisse notwendig!

Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
22CB1-24
Kursgebühr:
340,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Jan
Mo
24
10-17h
2022
Jan
Di
25
10-17h
2022
Jan
Mi
26
10-17h
2022

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • unterschiedliche Papiere
  • Büttenpapier
  • Zeichenutensilien
  • Latexhandschuhe o. Ä.
  • Kupfer- oder Zinkplatten für Kaltnadelradierung, Format bis max. DIN A3
  • Schere, Cutter
  • Kohle, Pinsel, Kreiden
  • Spachtel
  • Schürze
  • wasserlösliche Tiefdruckfarben, Aquarellfarben etc. (weiteres Lieblingsmaterial)
  • Baumwolllappen
  • alle möglichen Materialien die eine Stärke von 2 - 3 mm nicht überschreiten wie z. B.: Pflanzenteile, Blätter, Wurzelgeflechte, dünne Bleche, Lochbleche, plattgetretene Coladosen, ​Plexiglasscheiben, Kartonagen, Tetrapacks, Schnüre, Strickwaren, Stoffe mit Applikationen, Klöppelware etc. pp.

Bei der Auswahl gilt: Alles was fühlbar ist, ist druckbar.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200