Bild auf Bild | Online-Seminar

Übermalte Fotografie

Ausgangspunkt der Arbeit sind Fotos unterschiedlicher Art. Gerne dürfen sie unspektakulär, gewöhnlich oder sogar misslungen sein, denn sie sind nur die Basis: inspirierender Bildträger und Spielfläche für unsere Fantasie. Was fehlt dem Bild? Was ist zu viel? Wie kann ich die Aussage verändern? Was gibt ihm den nötigen Kick? Dem entsprechend bearbeiten wir dann das Foto "analog" mit Farbe, Stift und Pinsel, bis es den gewünschten Ausdruck bekommen hat. Die sichtbare Verbindung aus glattem Fotopapier und pastosen Pinselstrichen erzeugt einen vielschichtigen Kontrast. Durch die Übermalung entstehen formal und inhaltlich mehrere Bildebenen, die sich zu einer spannenden Aussage verbinden.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
21SA4-24On
Kursgebühr:
150,00 €
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Online-Seminar
Apr
Sa
24
10-17h
2021
Apr
So
25
10-17h
2021
Zusätzl. Informationen:
Am Freitag, 23. April, wird Andrea Sandner um 18 Uhr ein Testmeeting durchführen um eventuelle technische Verbindungsprobleme zu lösen. Die Teilnahme ist auch für Ungeübte einfach. Ihr erhaltet vorher per E-Mail den Link zum Zoom-Meeting. Wer Zoom noch nicht auf seinem PC oder Smartphone installiert hat, bitte herunterladen und installieren. Sollte dieser Termin bei Ihnen nicht möglich sein, bitte mit Andrea Sandner per Mail einen Alternativtermin abstimmen:
sandner.tausch@t-online.de

Ablauf des Online-Seminares

Demonstration und Aufgaben:
Der Kurs beginnt täglich um 10 Uhr mit einem Video-Meeting mit allen Teilnehmern/innen.

Der/die Dozent/in erklärt die Techniken und gibt Aufgaben.

Persönliche Korrekturen mittels Zoom-Videotelefonie: Bei Bedarf einfach das Foto des Bildes in den Blog hochladen, selbst in den virtuellen Raum treten und zusammen mit der Dozentin besprechen. Die Sprechzeiten sind vorerst offen. Bitte unbedingt die Handynummer vor der Buchung in Eurem Benutzerprofil auf der Akademieseite angeben!!!

Jeden Nachmittag von 16.30 bis 17 Uhr findet wieder ein Treffen der ganzen Gruppe im virtuellen Kursraum statt. So können noch Fragen geklärt werden, die die ganze Gruppe interessieren. Außerdem gibt es noch einen Ausblick auf den kommenden Tag.

KURS-BLOG:
Unser Favorit für Einzelkorrekturen ist unser Akademieblog und Einzelvideomeetings mit Zoom: Arbeiten werden fotografiert und in den Blog hochgeladen. So kann der/die Dozent/in die Arbeit am Bildschirm besser sehen und beurteilen und dazu könnt ihr einfach telefonieren. Bitte jedes Mal einen neuen Blogeintrag mit den neuen Arbeiten verfassen, damit er oben in der Liste steht! Text muss nicht dabei sein.
Kommentare von den anderen Teilnehmern sind SEHR ERWÜNSCHT! So entsteht Austausch.

Wenn Ihr den Blog noch nicht kennt, könnt Ihr ihn hier (ERST NACH DER ANMELDUNG ZUM KURS!) testen:
- Anmelden auf unserer Homepage (E-Mail und Passwort)
- diesen Kurs aus Euren Buchungen auswählen
- den Reiter Blog "anklicken"
- Blogbeitrag hinzufügen (Text und Fotos)

In Eurem Benutzerprofil sollte zudem die Option "Möchten Sie per E-Mail über neue Beiträge in Kurs-Blogs informiert werden?" markiert sein.

Hier findet ihr Videoanleitungen zum Kurs-Blog:
https://freie-kunst-akademie-augsburg.de/anleitungen

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • 20 - 40 Fotos in Serien, und/oder Einzelbilder, und/oder mehrere Kopien von Einzelmotiven (die Anzahl ist abhängig von Ihrem individuellen Arbeitstempo). Format ab 15 x 20 cm, ideal wäre 20 x 30 cm, gerne auch größer (Automatenqualität ist ausreichend)
  • Acrylfarbe
  • wasserfeste Filz- oder Lackstifte verschiedener Stärke
  • Bleistift
  • Papier
  • Pinsel
  • evtl. Lack- bzw. Farbroller mit kleiner Walze (Baumarkt)

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200