Blues

Himmelhochjauchzendblau, Lilablassblau bis Veilchenzart - alle Facetten von Blau werden beleuchtet und mit großer Lust auf die Leinwand gebracht. Kombiniert mit Asche und Sand erforschen wir die Grenzen. Ab wann ist es Grau? Ab wann wird es Grün? Wie bringe ich es zum Leuchten? Wann verstummt es?
Malerei mit Acryl und Pigmenten auf Leinwand und/oder Papier.
Der Kurs ist im Moment ausgebucht! Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt sich immer! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
21A9-28
Kursgebühr:
375,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-13 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Sep
Di
28
10-17h
2021
Sep
Mi
29
10-17h
2021
Sep
Do
30
10-17h
2021
Okt
Fr
01
10-17h
2021

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • blaue Gegenstände oder Kleidungsstücke (mind. 5 Stück)
  • Leinwände, Format ab 1 m²! Menge je nach persönlichem Arbeitstempo bitte selbst einschätzen, z. B. 100 x 100 cm, 100 x 120 cm, 110 x 140 cm etc., Karton o. Pappe, um das Durchdrücken des Mittelkreuzes der Leinwand zu verhindern
  • falls möglich: Asche, teilweise gesiebt
  • Acrylfarben, auch Weiß und Schwarz
  • evtl. Pigmente
  • falls im Bestand: Gesso Weiß (z. B. Guardi) oder Gesso Schwarz
  • Acrylbinder z. B. Guardi Binder oder Caparol
  • Zeichenmaterial, z. B. Kohle oder Grafitstift, Aquarellstifte oder Kreiden aller Art
  • billiger Handbesen oder Tapezierbürste oder Schrubber (ist danach nicht mehr im Haushalt brauchbar)
  • mindestens zwei Behältnisse, die breit genug für den Besen/Schrubber sind und als Palette benutzt werden können (z. B. alte Tabletts, billige Eimer)
  • Pinsel
  • Wasserbehälter
  • evtl. Chinapapier, z. B. Wenzhou CH6910 (0,69 x 10 m)
  • evtl. Schere
  • Mallappen
  • mind. 8 flache Behälter (z. B. Tierfutterschälchen, Frischkäsebehälter o. Ä.) oder Schraubgläser (Pinsel muss reinpassen)
  • Farbpalette (z. B. alte Teller oder Tabletts)
  • Wassersprühflasche

Pigmente, Sand und evtl. sonstiges Material werden im Kurs zur Verfügung gestellt und vor Ort nach Verbrauch verrechnet (ca. 8 - 15 €).

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200