Einführung in den künstlerischen Prozess II

Loslegen, ausprobieren, laufen lassen, in Bewegung kommen, mit künstlerischen Mitteln spielen, auftragen, wegnehmen, wieder auftragen, dranbleiben. Dann: inne halten, anschauen. Was zeigt sich? Wieder in Aktion gehen, verstärken, herausnehmen, weiter vorantreiben. Dann: anschauen, sammeln, benennen, was sich zeigt. Dem ahnungsvollen Blick folgen: Was ist das Thema? Den nächsten Schritt wagen im Tun. Entscheiden, Klarheit schaffen, leidenschaftlich zusammenziehen. Je stärker die Verbindung von Malkraft zum Thema, je selbstverständlicher die Malweise im Tun, desto stärker das Bild. Wer Lust hat, dieses Phänomen zu erkunden und den eigenen künstlerischen Prozess voranzutreiben, ist herzlich eingeladen! Dies ist der zweite Teil des Seminars, der das praktische Tun intensiv wiederholt und vertieft.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
21JB11-2
Kursgebühr:
230,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Nov
Di
02
10-17h
2021
Nov
Mi
03
10-17h
2021

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen

Bringe das Material mit, mit dem Du gerne arbeiten möchtest.

Rückfragen gerne telefonisch 0160-5529875 oder per E-Mail an jobukowski@gmx.de

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200