Mein Tipp!

"Kraftvolle Arbeiten & charmante Dozentin. Großartig!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

FIGURATIV

Losgelöst

„Every Painting is abstract ... I don´t believe in figurative. As soon as it starts to imitate, to depict something, then a painting is dead“ Adrian Ghenie
Dies ist für mich Ansporn, das bereits Vollkommene in der Natur nicht zu kopieren, sondern eine eigene Interpretation zu suchen. Die freie Figur wird dafür losgelöst von Idealen und Vorgaben. Was zählt, ist der Ausdruck und die Emotionalität. Durch Übungen wie z. B. das Projizieren einer Form, erhält man die Sicherheit, sich von dem „Gewollten“ zu lösen. Mit bewussten Übertreibungen, Übermalungen oder Fragmentierungen experimentieren wir mit den künstlerischen Möglichkeiten.
Der Bildaufbau in Ebenen – vom Leinöl bis zum Farbauftrag, zur darübergesetzten Linie ist ein Prozess, den wir in unterschiedlichen Herangehensweisen ergründen.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
22BS1-15
Kursgebühr:
190,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Jan
Sa
15
10-17h
2022
Jan
So
16
10-17h
2022

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Skizzenpapier und Bleistift
  • stärkeres Papier oder Pappe z. B. im Format 50 x 70 cm
  • wer Lust hat, auf Leinwand zu malen, kann diese gerne mitbringen
  • Pinsel in verschiedenen Stärken z. B. 2 cm, 5 cm, 10 cm Breite
  • Ölsticks (Schwarz, Sepia, Gelb, Rose, je nach Belieben)
  • Kreiden, Kohle (Fixativ)
  • Pigmente in verschiedenen Farben (Schwarz und Weiß, Hellblau, Gelb ...)
  • Bindemittel selbst hergestellt (bestehend aus Ei, Leinöl und Wasser zu gleichen Teilen)
  • Leinölfirnis
  • Nitro
  • Fotovorlagen, die inspirieren

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200