Mein Tipp!

"Ein Spiel mit Linie und transparenten Flächen mit einer einfühlsamen Dozentin"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

work in process, work in progress

Malerei mit Pigmenten

Wenn man eine prozessorientierte Malerei verfolgt, interessiert der Prozess. Und so liegt in diesem Kurs der Fokus auf genau diesem Prozess der Bildentwicklung. Wie gewinne ich eine interessante Ausgangslage? Und wie kann ich das wahrnehmen? Wie gleise ich mich gut ein? Wo brauche ich Intuition, wo arbeite ich spontan, und wann helfen mir formale Gesichtspunkte, das Bildgeschehen weiter zu bringen? In kleinen Papierarbeiten erarbeiten wir uns inspirierende Zugänge und neue Gesichtspunkte, um uns dann souverän auf der Leinwand zu bewegen. Das Bildgeschehen zu entwickeln, entlang von Finden und Verwerfen, Verhüllen und Zeigen, zwischen Aussage und Gestimmtheit ist ständige Herausforderung und spannendes Spiel.
Das Arbeiten mit Pigmenten steht nicht als solches im Vordergrund, wird aber wegen der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eingeführt.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
22MV6-28
Kursgebühr:
315,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Jun
Di
28
10-17h
2022
Jun
Mi
29
10-17h
2022
Jun
Do
30
10-17h
2022
Dozenten: Miriam Vogt

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • bespannte Keilrahmen mit Seitenlängen zwischen 30 und 80 cm
  • flache Pinsel (Boesner, da Vinci)
  • struppige alte Pinsel, eher dünn
  • kleine leere Wasserflasche
  • Sprühflasche
  • Pigmente
  • Teller, wasserfest
  • alle Arten von Lieblingsstiften und Kreiden
  • Caparolbinder
  • Skizzenpapier
  • Tusche, 1 - 2 Farben
  • Haushaltsrolle

Pigmente werden gegen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200