Mein Tipp!

"Sensible Zeichnung frei entwickelt."

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Zeichnung / Raumzeichnung als Experiment

Wer von sich sagt „Ich kann nicht zeichnen!“ ist hier genau richtig und wer begnadeter Zeichner ist, darf für diese Zeit alles bisher Erlernte getrost auf die Seite legen. Wir wollen Zeichnung frei, unkonventionell und überraschend neu erkunden.

Zeichnung soll sich auch in den dreidimensionalen Raum hinein erweitern. Wir werden unsere Linien und Spuren da finden, wo man sie nicht erwartet. Wir benutzen ungewöhnliche Zeichenwerkzeuge und -techniken und suchen Linien, die den einen, unwiederholbaren Augenblick speichern. Sie warten in den Hindernissen und Stolperfallen, die wir uns bauen, in äußeren Reizen wie Musik, Papiergeraschel, Vogelgezwitscher usw. Wir werden den Zufall kultivieren und mit ihm Gestaltungsmöglichkeiten in der Zeichnung ausloten.
Wagemut, Offenheit und Spielfreude sollten Sie mitbringen.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
22JK4-20
Kursgebühr:
635,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Apr
Mi
20
10-17h
2022
Apr
Do
21
10-17h
2022
Apr
Fr
22
10-17h
2022
Apr
Sa
23
10-17h
2022
Apr
So
24
10-17h
2022

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Bleistifte unterschiedlicher Härtegrade (v. a. 2B, 4B, 6B)
  • Buntstifte
  • wasservermalbare Buntstifte (schwarz sollte dabei sein)
  • Fineliner, Kugelschreiber u. Ä.
  • Zeichenkohle
  • Öl-Pastell-Kreiden
  • ein paar wasservermalbare Kreiden (z. B. "neocolori") in bevorzugten Farben
  • Tusche (schwarz, gerne auch verschiedene Farben)
  • weisse Zeichenpapiere in verschiedenen Formaten (gerne auch im Block)
  • weitere Papiere, die sich zum Zeichnen eignen (gerne auch halbtransparent oder farbig,
  • Kreppband
  • Fixativ-Spray
  • Radiergummi
  • Knetgummi
  • Graphitkreide 6b oder 9b
  • ein paar einfache Borstenpinsel
  • Schere, Cutter, Kombizange
  • all das, was Sie sonst gerne zum Zeichnen und Malen nutzen

 

Ich selbst bringe noch folgende Materialien, die wir dann nach Verbrauch abrechnen:

  • Leinwand, ungrundiert
  • Papier von der Rolle für großformatige Zeichnungen
  • Öl
  • Bienenwachsstreichbalsam
  • Draht
  • Acrylbinder
  • Chinapapier

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200