FIGURATIVE ABSTRAKTION - ABSTRAKTE FIGURATION | Online-Seminar

Freie figurative Malerei

Es geht uns in diesem Kurs vor allem um den Versuch, formal einen Schlüssel für die eigene figurative Malerei und damit die eigene Handschrift zu finden oder weiterzuentwickeln.
Sowohl mitgebrachte fotografische Vorlagen zum Thema menschliche Figur als auch die eigene Fantasie oder der Arbeitsprozess sollen als Ausgangspunkte für eigene Bildprojekte dienen. Thematische Schwerpunkte werden angestrebt. Technik und Komposition werden besprochen und angewandt.
Wir profitieren dabei unter anderem von den Vorteilen der Online-Erfahrung – die intensive und persönliche Betreuung wird durch digitale Tools erweitert, Austausch und Feedback werden dokumentiert und bleiben daher auch später jederzeit abrufbar, konzentriertes künstlerisches Arbeiten im eigenen Atelier und vieles mehr.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
22BP11-28On
Kursgebühr:
120,00 €
Teilnehmer:
6-10 Personen
Ort:
Online-Seminar
Nov
Mo
28
10-13h
2022
Nov
Di
29
10-13h
2022
Nov
Mi
30
10-13h
2022
Zusätzl. Informationen:
Das Seminar beginnt am 28. November um 10:00 Uhr, das Zoom-Meeting ist bereits ab 9:30 geöffnet um ggf. technische Verbindungsprobleme zu lösen.
Ihr erhaltet vorher per E-Mail den Link zum Zoom-Meeting. Wer Zoom noch nicht auf seinem PC oder Smartphone installiert hat, bitte herunterladen und installieren.

Ablauf des Online-Seminares:
- Teilnahme am Meeting durch anklicken des Links
- 10:00 Uhr Meeting | Demonstrationen oder Besprechung der Arbeiten im Blog
- 10:30 bis 13:00 Uhr der Meeting Raum ist offen für Einzelkorrekturen und Gespräche.

Jeder Teilnehmer kann sich den Zeitpunkt zum Gespräch frei auswählen, ganz nach Arbeitsrhythmus. Sind es mehrere zur gleichen Zeit, finden die Korrekturen der Reihe nach statt. Am besten du lädst alle Arbeiten in den Kursblog hoch, alternativ kann die Arbeit direkt in die Kamera gehalten werden, lieber aber im Blog!

KURS-BLOG:
Der Favorit für Einzelkorrekturen ist unser Akademieblog und Einzelvideomeetings mit Zoom: Arbeiten werden fotografiert und in den Blog hochgeladen. So kann der/die Dozent/in die Arbeiten am Bildschirm besser sehen und beurteilen und dazu könnt ihr einfach telefonieren. Bitte jedes Mal einen neuen Blogeintrag mit den neuen Arbeiten verfassen, damit er oben in der Liste steht! Text muss nicht dabei sein.
Kommentare von den anderen Teilnehmern sind SEHR ERWÜNSCHT! So entsteht Austausch.

Wenn Ihr den Blog noch nicht kennt, könnt Ihr ihn hier (ERST NACH DER ANMELDUNG ZUM KURS!) testen:
- Anmelden auf unserer Homepage (E-Mail und Passwort)
- diesen Kurs aus eurer Kontoübersicht auswählen
- den Reiter Blog "anklicken"
- Blogbeitrag hinzufügen (Text und Fotos)

In Eurem Benutzerprofil sollte zudem die Option "Möchten Sie per E-Mail über neue Beiträge in Kurs-Blogs informiert werden?" markiert sein.

Hier findet ihr Videoanleitungen zum Kurs-Blog:
https://freie-kunst-akademie-augsburg.de/anleitungen

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen

Zeichenbedarf:

  • Zeichenblock (DIN A3 bzw größer)
  • Graphit  od. Bleistifte (3B - 6B)
  • dicke Reißkohle  mind. Ø1cm
  • Knetgummi (Radiergummi)
  • Pastellfixativ (kein Haarspray)

Malbedarf:

  • Bildträger: fertig grundierte Leinwände für serielles Arbeiten (mind. 3 Stk.) in variablen, individuellen Größen
  • Acryl- bzw Ölfarben: 2250-500ml
  • Titanweiß (eher 500ml)
  • Karminrot, Magenta und Zinnoberrot
  • Indischgelb und Zitrongelb
  • Ultramarinblau, Kobaltblau und Preußischblau
  • Lichter Ocker, Umbra gebrannt, Van Dyck Braun
  • Elfenbeinschwarz
  • flache und runde Borstenpinsel
  • flache und runde Kunsthaarpinsel
  • flache Grundierpinsel
  • größere Künstlerspachteln / Spachtelmesser

 Zusätzlich:

  • Arbeitskleidung (am besten ein Overall od. Malerkittel)
  • viele Mallappen / Tücher (keine Küchenrollen!)
  • eigenes blitzfreies Fotomaterial (kann als Vorlage dienen)
  • Kreppband

Fragen unter: bogdan.pascu@gmail.com

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200